Bilderkiste für Freunde der Fotografie

Fotos hochladen und darüber diskutieren
Galerie > Natur > Pflanzen
Klicken für Bild in voller Größe

Buschwindröschen

Jetzt überall in großen Mengen zu sehen.

7_17-05-04_213553_M3DB_R3D8_S3D4k.jpg 810_8666b_kl.jpg Botanischer-Garten-Chemnitz-16.jpg Buschwindroeschen_14_4_2018.jpg Buschwindroeschen_1_4_2017.jpg Buschwindroeschen_1_4_2017~0.jpg Christrose.JPG DSCF0050-Bearbeitet-1.jpg DSCF0643-1.jpg

Kommentar 1 bis 6 von 6
Seite: 1

Peter   [08. April 2017 um 19:01]
Gelungen freigestellt. Schärfe sitzt auch perfekt.
Hurvinek   [09. April 2017 um 09:35]
Ich finde es schade, daß das Licht auf dem HG liegt. Mit Reflektor aufhellen? Sonst ist alles prima.
Ingo   [11. April 2017 um 18:05]
Sehr schöne Schärfe. Wo sie hingehört. Nun, etwas Licht auf die Blüte hätte ich auch gut gefunden. Ich denke das geht auch noch nachträglich mit LR, oder CS.
Direkt fotografiert ist das natürlich "ehrlicher". Nachdem ich es selber ausprobiert habe, würde ich den silbernen Aufheller hier vorziehen. Also dem soft goldenem.
Ein kleiner Taschenspiegel, den ich immer mit habe wirkt auch Wunder.

Vielleicht sollten wir mal im "Textforum" unsere Fototaschen ausleeren und das ganze Geraffel besprechen. Da ist bei mir mehr los als in einer Frauenhandtasche lachen

LG, Ingo.
MikeL.   [12. April 2017 um 19:05]
Ich habe die Blüte natürlich wieder absichtlich künstlich beschattet. Mit dem Rucksack um direktes Sonnenlicht auf der Blüt zu vermeiden. Meist kommt es dabei zu verbrannten überstrahlten Blüten ohne Struktur. Ich hatte die Technik bereits bei meinem letzten Leberblümchen beschrieben. Faltenreflektor hatte ich zwar dabei, aber wie anwenden wenn man auf dem Bauch liegt??? Ich finde hier dass das schattige waldige Flair sehr gut zum Buschwindröschen passt. Ist aber nur meine persönliche Meinung zwinker
imageworld   [14. April 2017 um 13:37]
Der Schärfepunkt sitzt perfekt, die gesamte Bildkomposition gefällt mir sehr gut - ich persönlich würde jedoch das gesamte Bild etwas aufhellen, bzw dein Weiß-Regler nach oben ziehen - LG Norbert
Spandow   [14. April 2017 um 20:05]
Hallo Mike, es wurde alles besprochen, auch für mich einen tick heller für das Blümchen

Kommentar 1 bis 6 von 6
Seite: 1

Füge Deinen Kommentar hinzu
Anonyme Kommentare sind hier nicht erlaubt. Melde Dich an, um einen Kommentar abzugeben