Bilderkiste für Freunde der Fotografie

Fotos hochladen und darüber diskutieren
Galerie > Natur > Pflanzen
Klicken für Bild in voller Größe

junges Gemüse

Die frischen, jungen Triebe des Ackerschachtelhalm.
So sehr lange dauert es auch nicht mehr...

Für mich ebenfalls immer eine gute Gelegenheit die Kamera zu zücken.
Auch 06/2016 im Allgäu.

Viele Grüße, Ingo.

DSCF7722-1.jpg E3273478__cs4_32_web.jpg edelweiss-am-seespitzerl1.jpg EM150053_acd9pro2.JPG EM152413_acd9_web.JPG EM152442_web.JPG EM195005_2_hdtv.jpg Fliegenpilz.jpg Jan_2014.jpg

Kommentar 1 bis 6 von 6
Seite: 1

Hurvinek   [10. Januar 2017 um 19:28]
Ein Schachtelhalm schlummert bei mir auch schon seit dem Juni-Urlaub. Werde ich auch noch rauskramen, wenn ich gar keine Motive mehr habe. zwinker
Achim   [12. Januar 2017 um 20:00]
Hallo Ingo,
selbst Schärfe und Unschärfe passen hier.
Sind das auch mehrere Aufnahmen?
Wir sollten in diesem Jahr unbedingt einen Termin in der Natur planen (und auch genießen).
Dieses Bild macht Lust.

Gruß
Achim
MikeL.   [13. Januar 2017 um 10:16]
Hallo Ingo, auch dieses Naturfoto lässt keine Wünsche offen. Schöner HG. auch bei meinen Libellenfotos spielt der HG eine wichtige Rolle. Bei ruhenden Motiven wie Pflanzen kann man viel mit dem Hintergrund experimentieren. Oft verändert er sich schnell durch eine höhere/tiefere Aufnahmeposition.
Ingo   [14. Januar 2017 um 23:12]
Danke zusammen für Eure Kommentare! Diese Aufnahme ist kein "Stack". Ich habe mir dieses Hilfsmittel auch nicht zum Spezialthema gemacht, aber manchmal wenn es schwierig wird einen Konsens zwischen Vordergrund, Motiv, Hintergrund zu finden dann nutze ich das. Ist ja quasi in der Kamera verbaut. Was man jedoch nie vergessen sollte, auch Aufnahmen ohne diese Hilfsmittel zu machen. Das betrifft übrigens auch Aufnahmen mit Filtern.
Manchmal ist man dann am Monitor von einem Ergebnis von dem man sich so viel versprochen hatte doch nicht überzeugt und dann tritt die "Versicherung" ein.
Ja lieber Achim, wir sollten unbedingt draußen "spielen" gehen!!
Schlaubetal, Spreewald, Kalpatz Moor...

Ich kann jeden ermutigen alle Funktionen unserer tollen Kameras mal genauer unter die Lupe zu nehmen. Sie leisten mitunter weitaus mehr als man vermutet, oder denkt. Für mich sind es Dinge wie Live Composite, Mehrfachbelichtung, Focus Stacking und sogar einige Art/Szene Programme, begleitend Video. Es ist sehr aufregend (positiv) zu sehen was noch für Reserven sind. Altes festigen und optimieren und neuem nicht verschließen. Fotografie ist ein sehr dynamisches Hobby.

Liebe Grüße, Ingo.
Spandow   [17. Januar 2017 um 20:53]
Hallo Ingo,
Spandow   [17. Januar 2017 um 20:56]
Hallo Ingo, wieder eine Fotoarbeit, die mich begeistert. Ein Wanderung im Moor wäre bestimmt auch was für mich............... sehr glücklich

Kommentar 1 bis 6 von 6
Seite: 1

Füge Deinen Kommentar hinzu
Anonyme Kommentare sind hier nicht erlaubt. Melde Dich an, um einen Kommentar abzugeben