Bilderkiste für Freunde der Fotografie

Fotos hochladen und darüber diskutieren
Home > Benutzer Alben > Achim > Nachtaufnahmen
Die besondere Erinnerung
Wie Ihr erkennen könnt bin ich ein Wiederholungtäter, auch wenn es nur ein Kurzurlaub war.

Dieses mal stehe ich aber am Rand der Rialtobrücke und hatte Mühe ein vernünftiges Bild hinzubekommen.  An den beiden Anlegern stehen in der Regel zwei helle Motorboote, die jedes Bild kaputt machen und ich hatte genau auf diesen Moment gewartet (3 Abende) 
An dieser Stelle herrscht auch ein extremer Schiffsverkehr und in diesem Fall wurde genau der Moment abgepasst, in dem nur wenige Streifen sichtbar sind, die das Bild jedoch nicht unansehnlich machen.

Dieses Bild ist in meinen Augen mehr als eine Nachtaufnahme. Es dokumentiert einerseits durch die Geisterbilder auf beiden Anlegern die Touris, die keine Gelegenheit auslassen, sich in dieser Umgebung abzulichten. 
Andererseits dokumentiert das Transparent auf der rechten Seite auch die Probleme der ansässigen Inselbewohner.  Die Zeit, in der die Häuser wohlhabenden Kaufmannsfamilien gehörten ist lange vorbei und selbst den Besuchern fällt auf das z.B. viele Restaurants (auch italienische) inzwischen mit fernöstlicher Hand geführt werden. 
Besser könnte man den Kontrast nicht darstellen. 

Achim
Keywords: Vendig

Die besondere Erinnerung

Wie Ihr erkennen könnt bin ich ein Wiederholungtäter, auch wenn es nur ein Kurzurlaub war.

Dieses mal stehe ich aber am Rand der Rialtobrücke und hatte Mühe ein vernünftiges Bild hinzubekommen. An den beiden Anlegern stehen in der Regel zwei helle Motorboote, die jedes Bild kaputt machen und ich hatte genau auf diesen Moment gewartet (3 Abende)
An dieser Stelle herrscht auch ein extremer Schiffsverkehr und in diesem Fall wurde genau der Moment abgepasst, in dem nur wenige Streifen sichtbar sind, die das Bild jedoch nicht unansehnlich machen.

Dieses Bild ist in meinen Augen mehr als eine Nachtaufnahme. Es dokumentiert einerseits durch die Geisterbilder auf beiden Anlegern die Touris, die keine Gelegenheit auslassen, sich in dieser Umgebung abzulichten.
Andererseits dokumentiert das Transparent auf der rechten Seite auch die Probleme der ansässigen Inselbewohner. Die Zeit, in der die Häuser wohlhabenden Kaufmannsfamilien gehörten ist lange vorbei und selbst den Besuchern fällt auf das z.B. viele Restaurants (auch italienische) inzwischen mit fernöstlicher Hand geführt werden.
Besser könnte man den Kontrast nicht darstellen.

Achim

2016_10_22_00493_d_Bildgroesse_aendern.jpg 2018123040277_lrf_Bildgroesse_aendern.jpg 2019_10_05_40166_lrf_lrf.jpg

Comment 1 to 3 of 3
Page: 1

Hurvinek   [Nov 02, 2016 at 09:05 PM]
Geduld zahlt sich meistens - leider nicht immer - aus. Hier hat es sich gelohnt und weckt neue Sehnsüchte.
Ein sehr stimmungsvolles Foto.
Ansonsten ist wohl Venedig eine der bekanntesten Städte, wo die "Ureinwohner" verdrängt und die Stadt dem Kommerz preisgegeben wird.
MikeL.   [Nov 04, 2016 at 12:22 AM]
Hallo Achim, da warst du zur richtigen Zeit am richtigen ort. Tolle Farben, das Foto sehr stimmungsvoll und romantisch. der Himmel genial. Sollte man sich unbedingt in Groß anschauen.Klasse.
Spandow   [Nov 04, 2016 at 04:42 PM]
Hallo Achim, klasse Farb-und Sternchenspiel. Hast du rechts noch ein bißchen, dann könnte man noch ein wenig richten..^^

Comment 1 to 3 of 3
Page: 1

Add your comment
Anonymous comments are not allowed here. Log in to post your comment