Bilderkiste für Freunde der Fotografie

Fotos hochladen und darüber diskutieren
Galerie > Benutzer Alben > Achim > Action
Klicken für Bild in voller Größe

kurze Freude

Hallo Ihr,

Sandbahnrennen sind sehenswert und bei dieser Aufnahme habe ich einmal nicht nur die Sportler in Action,
sondern auch die Zuschauer festgehalten.
Die fliegenden kleinen Steine sind äußerst gefährlich und ich bin mir nicht sicher, warum man sich mit Kindern (hocken verkehrt herum vor den Mann mit der Warnweste) in die Kurve stellt und sich immer nur die führenden Fahrer ansehen möchte.

Die Lichtverhältnisse waren bescheiden und ich war froh noch dieses Bild machen zu können.

Gruß
Achim

P4292485.jpg P4302544_AF.jpg P5072650.jpg DSCF2464-HDR-1.jpg 2017_05_01_13742_lrf_Bildgroesse_aendern.jpg Zeissigwald-Chemnitz-.jpg 10_IMG_0864.JPG 5_IMG_1088k.JPG P4091763.jpg

Kommentar 1 bis 4 von 4
Seite: 1

imageworld   [17. Mai 2017 um 21:36]
Hallo Achim, in diesem Fall wolltest Du die Zuschauer dokumentieren, ansonsten würde ich sagen, dass ich mir die beiden Sportler etwas Bildfüllender gewünscht hätte. Oder hattest du wegen dem Staub, Angst um dein Equipment....
Spandow   [21. Mai 2017 um 08:09]
Hallo Achim, man füklt sich mittendrin, ein klasse Schuß lachend
Hurvinek   [23. Mai 2017 um 18:01]
Das habe ich einmal in Senftenberg miterlebt. Instinktiv stand ich nicht in der Kurve, aber die Staubbelastung war trotzdem enorm. Es war Sommer und es hatte ewig nicht geregnet.
Aber die kleinen Steinchen haben es schon in sich. Ein Vergnügen ist es in der Kurve auch nicht und für Kinder gleich gar nicht. Man muß wirklich regelmäßig abtauchen.
Das Bild gibt also sehr gut meine Erinnerung wieder.
MikeL.   [23. Mai 2017 um 19:15]
Hallo Achim, ISO 2000 ist schon der Hammer lachen Für mich völlig ungeliebte Kameraeinstellungen, aber für deine Actionfotos völlig ok. Schärfe passt, die Zuschauer im HG finde ich toll. Ein Sportveranstaltung mit allem Drumherum. Klasse!!

Kommentar 1 bis 4 von 4
Seite: 1

Füge Deinen Kommentar hinzu
Anonyme Kommentare sind hier nicht erlaubt. Melde Dich an, um einen Kommentar abzugeben