Bilderkiste für Freunde der Fotografie

Fotos hochladen und darüber diskutieren
Galerie > Benutzer Alben > Achim > Tiere
Klicken für Bild in voller Größe

der Moment

Hallo Ihr,
es ist ja vergleichsweise einfach Tiere im Tierpark zu fotografieren.
Die können ja nicht weglaufen.
Für dieses Bild habe ich mehrere Anläufe gebraucht.
Unsere Zwergotter sind wirklich flink und ein Moment in dem sie wirklich
ruhig stehen ist selten. Bei voll ausfgefahrenen Ofenrohr mußte ich nur noch auf das richtige Licht warten.

EM293930-Bearbeitet_3_lr_cc18_HDTV_01.jpg EM150424-2_lr_cc18_HDTV_01.jpg Ingo_50.jpg P2218545_AF.jpg 2018073131172_lrf_lrf_Bildgroesse_aendern.jpg DSCF2070-1.jpg P7050494.jpg P7060667.jpg 33_IMG_3719_20_21_22_23_24_25_Ausgewogen_pt.jpg

Kommentar 1 bis 4 von 4
Seite: 1

Hurvinek   [06. März 2019 um 08:33]
Hier kann ich nur ,Glückwunsch!´ sagen.
An diesem Ort habe ich auch schon einige Zeit verbracht und es zu keinem vorzeigbaren Ergebnis gebracht. Unscharf, schlechtes Licht, aus dem Bild gesaust. Das Spielchen hast Du ja selbst erlebt. lachend
imageworld   [08. März 2019 um 17:05]
Hallo Achim, Freistellung, Schärfe, interessantes und fotogenes Motiv, alles Top... Und zum zeitlichen Aufwand, ein gutes Foto schießt man halt nicht im Vorbeigehen... Mir persönlich ist der Kopf zu mittig, aber das ist Geschmacksache. Viele Grüße Norbert
Spandow   [11. März 2019 um 20:37]
Hallo Achim, zur richtigen Zeit.......du kennst den Spruch, aber er trifft allzu oft zu. Viele Grüße Uwe
MikeL.   [17. März 2019 um 09:58]
Hallo Achim. Ich kenne die Location mit ihren Begebenheiten nicht. Das Tier ist wunderschön und Du hast es Klasse fotografiert. Schärfe sitzt dort wo sie seinmuss, der Schärfeverlauf am Tier gefällt mir super. Auch die Freistellung 1A. Der Stein im HG ist schade...aber das ist nun mal so. BW 400...mit Stativ??

Kommentar 1 bis 4 von 4
Seite: 1

Füge Deinen Kommentar hinzu
Anonyme Kommentare sind hier nicht erlaubt. Melde Dich an, um einen Kommentar abzugeben