Bilderkiste für Freunde der Fotografie

Fotos hochladen und darüber diskutieren
Home > Natur > Tiere
Click to view full size image

Und er fliegt doch

Hallochen,

der Titel gehörte zwar zur Hummel, aber ich fand ihn lustig. Passt ja auch.
Meine kleine Fellnase "Lenny" fühlt sich im Schnee wohl und wenn man dann auch noch spielen darf....

Verschiedene Fokus Varianten ausprobiert hier mal mit einer 150mm 1.8 (Kleinbild) Festbrennweite, vorfokussiert. Dann eine kleine Serie, aus welcher 1 Foto scharf wird.
Der kleine ist so schnell, da braucht es die 1/3200 um den Hund im Flug zu stoppen (übrigens auch ein Titel von Stephen Dalton)

Liebe Grüße, Ingo.

DSC04865.jpg Dscf4302.jpg dschungelbuch1.jpg E3040093_LR_3040093_acd3_web.jpg EM111636_lr5_web_01.jpg EM114653__cs6_183_lr5_web_01.jpg EM121718_lr5_web_01.jpg E_Moorfrosch.jpg fast-zahnlos.jpg

Comment 1 to 5 of 5
Page: 1

MikeL.   [Feb 06, 2017 at 06:43 PM]
Hallo Ingo, da ist dir ja eine tolle Flugstudie gelungen Laughing meist benötigt man für dersrtige Fotos Geduld und mehrere Versuche. Aber wenn am Ende ein Foto gelingt, siehts einfach spektakulär aus.
Achim   [Feb 08, 2017 at 05:12 PM]
Hallo Ingo,
um ehrlich zu sein habe ich schon lange auf solch eine Aufnahme gewartet und mit dem Schnee ist sie besonders reizvoll. Die Blende ist erstaunlich und leider kann ich diesen Wert am meinen Objektiven nicht entdecken.
Ich gehe davon aus, dass Du vorfokusiert hast. Schön, dass Du ihn genau in dieser Flugphase erwischt hast. Wie viele Versuche hattest Du ?

Ein Bild für die Ewigkeit.

Gruß
Achim
Ingo   [Feb 10, 2017 at 01:56 PM]
Hallochen Achim, ja, bei dieser Version habe ich vorfokussiert. Vorher habe ich Hundi wegen der zu erwartenden Größe auf den Platz gesetzt und bin dann langsam rückwärts gegangen, biss es gepasst hat. Dann habe ich eine Bleibe Linie in den Schnee gezogen und bei Hundi ein Stöckchen in den Schnee. Dann Anlauf und Kamera auf das Stöckchen eingestellt. Kurz vor erreichen des Fokuspunktes habe ich dann mit einer Highspeed Serie (10 Bilder Sek.) begonnen.
Das waren etwa 20 Bilder. Der Hund bewegt sich unglaublich schnell. 1(!) Foto wird bei dieser Methode. Immerhin. Das ist aber schon viel Ausschuss. Bei so einem kleinen Hund ist es besonders schwierig mit CAF und Tracking zu fotografieren. Ist der Focus nur einmal daneben, wars das. Dennoch habe ich am Tag davor auch einige gute Serien mit dieser Methode erzielt. Aber das größere Bild (mit größerem Motiv) ist mir mit dieser Variante hier gelungen.

Liebe Grüße, Ingo
Spandow   [Feb 13, 2017 at 07:17 PM]
Hallo Ingo, Glückwunsch für diesen gelungenen Schuß
imageworld   [Feb 19, 2017 at 10:39 AM]
Servus Ingo, ein super Aktionbild von einem fliegenden Wollknäuel... Ich denke auch der Autofokus würde kein Problem haben die Schärfe zu halten... LG Norbert

Comment 1 to 5 of 5
Page: 1

Add your comment
Anonymous comments are not allowed here. Log in to post your comment