Bilderkiste für Freunde der Fotografie

Fotos hochladen und darüber diskutieren
Home > Benutzer Alben > imageworld > Makro
Click to view full size image

Mantide

... immer wieder versuche ich aus Fehlern zu lernen und meine Fotos, zumindest aus meiner Sicht zu verbessern. Deshalb nochmals eine neuere Version eines Insektenmakros. LG Norbert

EXIF:
Fujifilm X-T2
Fujinon 80mm Macro

ISO = 200
Belichtungszeit = 1/125 sek
Blende = 20

Godox-Blitz ca. 1/8 oder 1/16 (entfesselt)

RAW-Entwicklung mit Lightroom CC

DSC05460.jpg DSC05406.jpg Portas.mp4 P9044201.jpg 20190615-DSCF0071-Verbessert.jpg P4050889.jpg P6022678.jpg P6022736_stitch.jpg 20190602-DSCF8826-Verbessert.jpg

Comment 1 to 4 of 4
Page: 1

Hurvinek   [Jun 19, 2019 at 07:37 AM]
Hallo Norbert,
Du bist ja experimentierfreudig.
Das Model ist Dein Haustier?
Mit der Blende hast Du wohl die Schärfentiefe ausgereizt?
Ist Dir gut gelungen.
MikeL.   [Jun 22, 2019 at 08:44 PM]
Hallo Norbert, das Foto ist natürlich super. Nur frage ich mich bei den Exifs warum du Blende 20 gewählt hast? Wäre eine offener Blende nicht besser für Belichtungszeit und Hintergrund gewesen? Wobei der HG hier natürlich auch sehr gut aussieht. Hast Du dieses Foto auch noch mit anderen Kameraeinstellungen gemacht?
imageworld   [Jun 23, 2019 at 11:21 AM]
Hallo ihr beiden und danke für euere netten Kommentare !

@Hurvinek: Um eine Blendenstufe könnt ich die Blende (auf f/22) noch schließen, dann wäre Schluß.

@Mike: Blende 20 habe ich verwendet, weil ich ansonsten Probleme mit der zu geringen Schärfentiefe hatte
und da habe ich die Beugungsunschärfe in Kauf genommen und ich denke auch die Freistellung passt ganz gut.

Die Belichtungszeit hätte ich wegen dem Blitz und der Blitzsynchronzeit noch auf 1/200 verkürzen (außer HSS)
können (Der Blitz war auf 1/8 oder 1/16 gestellt, also hatte ich da auch noch genug Reserven).
Und vor allem friert der Blitz die Bewegungen ein.

Ich habe es schon auch mit einer größeren Blende versucht, jedoch ist hier die Schärfentiefe zu gering um
die Tiere, sowie die Äste scharf zu bekommen.

LG
Norbert

Spandow   [Jul 09, 2019 at 07:55 PM]
Hallo Norbert, auch hier lehne ich mich gern zurück und genieße.......................habe nix zu meckern ^^

Comment 1 to 4 of 4
Page: 1

Add your comment
Anonymous comments are not allowed here. Log in to post your comment