Bilderkiste für Freunde der Fotografie

Fotos hochladen und darüber diskutieren
Galerie > Natur > Landschaft
Klicken für Bild in voller Größe

Wintersonne

... nach langer Abstinenz im Forum und auch Fotografisch war ich letzte Woche wieder einmal mit dem Fotoapparat unterwegs....

EM150424-2_lr_cc18_HDTV_01.jpg Ingo_50.jpg P2218545_AF.jpg 2018073131172_lrf_lrf_Bildgroesse_aendern.jpg DSCF2070-1.jpg P7050494.jpg P7060667.jpg 33_IMG_3719_20_21_22_23_24_25_Ausgewogen_pt.jpg P2228558_AF.jpg

Kommentar 1 bis 5 von 5
Seite: 1

Achim   [05. März 2019 um 21:03]
Hallo Norbert,
da hattest Du aber Glück, dass die Sonne zum Zeitpunkt der Aufnahme genau dort zu finden war, würde der Laie sagen.
Bei dir hat es aber wie so oft natürlich nichts mit Zufall zu tun.
Auch sehr schön, dass der Schnee im Vordergrund von der Sonne etwas abbekommen hat.
Gruß
Achim

Hurvinek   [09. März 2019 um 10:13]
Mich würde wirklich Deine Arbeitsweise interessieren. Wie oft warst Du hier, um die richtige Lichtsituation auszukundschaften und dann auch das richtige Wetter zu haben?
Die Ausleuchtung, wie schon von Achim beschrieben, hast Du gut abgepaßt.
imageworld   [11. März 2019 um 10:22]
Sonnenuntergänge/Sonnenaufgänge im Gebirge sind etwas schwieriger zu fotografieren, weil die Sonne deutlich vor dem Sonnenuntergang hinter den Bergen verschwindet. Das heisst die Sonne ist noch recht kräftig und die Kontraste sind sehr stark. Für dieses Foto habe ich drei Anläufe gebraucht, aber nur weil ich bei den ersten Versuchen zwei mal von meinen Kunden deutlich länger als eingeplant beansprucht wurde. Die Straße hier ist sehr schmal, lang, steil und war bei allen drei Versuchen total vereist, zum Glück mit Schneewänden die eventuell ein Abstürzen verhindern könnten, d.h. die Angst in den Abgrund zu stürzen war deshalb etwas geringer. Wann ich wo sein muss und wie der Sonnenstand ist und wie die Sonne zum Standort und zum Motiv ist, sehe ich mit der App „SunSurveyor“ und ich kann deshalb sehr genau und einfach planen. sehr glücklich
MikeL.   [11. März 2019 um 18:32]
Hallo Norbert. Schön, dass du zurück bist!! Eine schöne winterliche Sonnenuntergangslichtstimmung hast du festgehalten. Im Schnee reflektieren sich die gelben Farbtöne und das Licht der Sonne sehr eindrucksvoll.
Spandow   [11. März 2019 um 20:42]
Hallo Norbert, ähnliches hatte ich Achim schon geschrieben! Zur richtigen Zeit.......du kennst den Spruch, aber er trifft allzu oft zu, und ich bin begeistert. Viele Grüße Uwe. PS. Nörgeln auf sehr hohem Niveau: Vielleicht hätte ich noch den Linsenreflex im Hüttendach etwas minimiert?

Kommentar 1 bis 5 von 5
Seite: 1

Füge Deinen Kommentar hinzu
Anonyme Kommentare sind hier nicht erlaubt. Melde Dich an, um einen Kommentar abzugeben