Bilderkiste für Freunde der Fotografie

Fotos hochladen und darüber diskutieren
Home > Benutzer Alben > Hurvinek > Unterwegs
Atelier
Das Atelier von Max Liebermann in seinem haus am Wannsee. Interessant ist die besondere Architektur als Tonnengewölbe.

[b]Empfehlung:[/b]
Max Liebermann war auch mit Gerty Simon bekannt, die als Jüdin Deutschland in der Nazizeit verlassen mußte und lebte in England. 
Ihr ist eine Ausstellung im Liebermann-Haus gewidmet. 
Als Fotografin hat sie beeindruckende Portraits von vielen bekannten Persönlichkeiten angefertigt. Dazu zählen Käthe Kollwitz, Albert Einstein und auch Max Liebermann. 
Keywords: atelier,architektur,liebermann,wannsee,berlin

Atelier

Das Atelier von Max Liebermann in seinem haus am Wannsee. Interessant ist die besondere Architektur als Tonnengewölbe.

Empfehlung:
Max Liebermann war auch mit Gerty Simon bekannt, die als Jüdin Deutschland in der Nazizeit verlassen mußte und lebte in England.
Ihr ist eine Ausstellung im Liebermann-Haus gewidmet.
Als Fotografin hat sie beeindruckende Portraits von vielen bekannten Persönlichkeiten angefertigt. Dazu zählen Käthe Kollwitz, Albert Einstein und auch Max Liebermann.

PA131980k.jpg PA131980k.jpg P6062030_ksw.jpg P7102628k.jpg P7102628k.jpg P6062030ksw.jpg P6062030ksw.jpg P6062030k.jpg P6062030k.jpg

Comment 1 to 2 of 2
Page: 1

Achim   [Jul 21, 2021 at 04:38 PM]
Hallo Frithjof,
wirklich gut abgelichtet und da ich keine dunklen Stellen finde, tippe ich auch hier auf eine nicht übertriebene HDR Bearbeitung.
Vermutlich hattest Du auch schiefe Ecken und stürzen Linien?
Etwas verwundert bin ich über die Schatten auf einen Seiten bei dem Bild in Blickrichtung.
Die historischen Infos kannte ich nicht.
Gruß
Achim
Hurvinek   [Jul 22, 2021 at 06:22 PM]
Hallo Achim,
HDR aus 5 Aufnahmen. Welchen Schatten Du meinst, weiß ich jetzt nicht. Aber das Licht ist schon sehr verrückt, wie es jetzt ist.
Maler haben ihre Fenster in den Ateliers nach Norden. Das ist das Fenster, auf das man schaut. Ich nehme an, daß beim Malen Liebermann das Westfenster verhängt hat. Jetzt haben sie dort zusätzlich verschiedene Strahler angebracht, wodurch man häßliches Mischlicht erhält. Dadurch auch der Schatten um das Bild von allen Seiten. (Vielleicht meinst Du das?)
Die Fotografin kannte ich auch nicht. Ihre Portraits sind ausdrucksstark.

Comment 1 to 2 of 2
Page: 1

Add your comment
Anonymous comments are not allowed here. Log in to post your comment