Bilderkiste für Freunde der Fotografie

Fotos hochladen und darüber diskutieren
Galerie > weitere Alben > Videos
Wird geladen ...

Festival of Lights Teil 1

Festival of Lights Teil 1, Berliner Dom

brauerei_turm_sprengung-ReSpeedr1.webm EM170052-Mercalli.mp4 Film_16_03_12__Fliegerhorst_Schoenwalder_Teil_II_handy.mp4 Film_16_09_17__Passionsblume.mp4 Film_16_10_07__FoL_Berliner_Dom.mp4 Film_16_12_11__Flughafen_bei_Berlin_klein.mp4 Goerlitz_1.mp4 GOPR3046-Mercalli.webm horni_dieletzten.youtube

Kommentar 1 bis 5 von 5
Seite: 1

MikeL.   [08. Oktober 2016 um 11:54]
Hallo Uwe, super in wievielen Varianten dieses gebäude angestrahltwird. Eine sehr schöne Serie. Sicher nicht einfach, bei den vielen Leuten, dort vernünftigeFotos zu machen.
Hurvinek   [09. Oktober 2016 um 19:23]
Dieses Jahr schaffe ich es wieder nicht, nach Berlin zu kommen. Das FoL hat schon seinen Reiz und Du hast ihn wieder schön eingefangen.
Achim   [09. Oktober 2016 um 20:43]
Hallo Uwe, als Video gemacht ist es nich eindrucksvoller.
Deinen Kamerastandpunkt hast Du sehr gut gewählt und so die anderen Fotografen nicht unmittelbar vor dir.
Tolle Serie.

Gruß

Achim
Fietsche   [10. Oktober 2016 um 16:05]
hei, das Video finde ich Ok nur mit dem Lichtefekt kann ich mich nicht so anfreunden.
Ingo   [10. Oktober 2016 um 21:17]
Mir geht es da wie Fietsche. Deine Arbeit ist gelungen, aber die Muster die Projeziert werden sind Augenkrebs erzeugend lachen

Dennoch ist mir etwas aufgefallen. Ich vermute du hast vom Stativ aus gearbeitet. Einige Bilder sind aber nicht deckungsgleich. Warum auch immer.
Um das zu beheben hätte ich die Einzelbilder in PS in Eben geladen und diese gegeneinander, automatisch ausgerichtet.
Dann die Ebenen via "Scripten" -> "Ebenen in Dateien exportieren" abgespeichert.

Dann sollten alle Fotos deckungsgleich sein und das Ergebnis ist noch harmonischer (langsames Überblenden) Nur mal so ein Gedanke, vielleicht ist es ja nochmal eine V2 wert, dauert ja nicht so lange.

LG, Ingo

Kommentar 1 bis 5 von 5
Seite: 1

Füge Deinen Kommentar hinzu
Anonyme Kommentare sind hier nicht erlaubt. Melde Dich an, um einen Kommentar abzugeben